– Sie sind der Beste in Ihrem Job als Handwerker?
                     – Warum nicht auch die Beste Software für sich einsetzen?

Seit einiger Zeit verkaufen wir die nun die Büro-Software smarthandwerk und sind genauso begeistert wie unsere Kunden.

Lange haben wir für unsere Kunden nach einer einfachen und kostengünstigen Lösung und Software gesucht, welche auch mit dem Thema Abschlags Rechnung Stand hält…
Dann wurden wir fündig und testeten die Software erstmal ausgiebig auf unseren Systemen. Die Begeisterung war uns ins Gesicht geschrieben 🙂

Gerne stellen wir Ihnen das Produkt smarthandwerk vor und geben Ihnen im Nachtrag auch die Möglichkeit die Software genauso zu testen wie wir es getan haben.

Damit auch Sie in den Genuss des Programmes und dessen Einfachheit und Produktivität kommen.

Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme mit Ihnen.

 

Extra für kleine Handwerksunternehmen. Das ideale Programm für Einsteiger.

 

Kontakt aufnehmen!

 

Häufig geht die Angebots- und Rechnungserstellung in den gängigen Anwenderprogrammen mühselig von der Hand und nicht selten wird deshalb die Büroarbeit in Handwerksunternehmen
als notwendiges sowie lästiges Übel wahrgenommen. Zusätzlich geht dabei kostbare Zeit verloren, die kleinere Handwerksunternehmen sinnvoller einsetzen können.
Mit der Software „smarthandwerk“, speziell für kleinere Handwerksunternehmen und Existenzgründer ist die administrative Arbeit auch ohne kaufmännisches Expertenwissen schnell erledigt.

Einfach und intuitiv bedienbar – wer die gängigen und neuesten Microsoft-Anwenderprogramme beherrscht, wird sich in der Anwendermaske der „smarthandwerk“-Software wie zuhause fühlen.
Schnell und zuverlässig hält „smarthandwerk“ dem Handwerker den Rücken frei.

Die Software ist an zwei Arbeitsplätzen einsetzbar. Sowohl der Handwerker selber, als auch eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter können gleichzeitig kaufmännische Tätigkeiten ausführen.

Mit ‚smarthandwerk‘ gibt es viel Leistung für wenig Geld.

 

 

Kontakt aufnehmen!

 

 

 

 

 

 
**Systemvoraussetzungen:
Arbeitsplätze: ab Windows 7 mit 1GB freiem Arbeitsspeicher (empfohlen 4 GB Hauptspeicher)
Server: ab Windows Server 2008
Außerdem empfehlen wir mindestens 1 GB freien Festplattenspeicher sowie eine Auflösung von mindestens 1680×1050 Bildpunkten.
Es ist ein Internet-Zugriff für die Aktivierung zwingend erforderlich. Für die Installation und Einrichtung ist ein administrativer Zugriff notwendig.